Ein Skeptiker kapituliert
Bitte einloggen um zu bewerten

Seine Kindheit ist ein einziger Albtraum: Stress, Streit und Gewalt zwischen den Eltern – der Vater ein brutaler Alkoholiker, die Mutter krank und den Attacken des Vaters ausgeliefert, Verachtung und Misstrauen bei den Nachbarn. Und als wäre das noch nicht genug, wird er von einem Mitarbeiter der Eltern immer wieder sexuell missbraucht. Josh McDowell kann dem Grauen nicht entfliehen, bis er alt genug ist, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Dabei entwickelt er sich zu einem Intellektuellen und zu einem zynischen Skeptiker, was das Christentum und einen liebenden Gott betrifft. Es scheint leicht zu sein, die Gegenseite von ihrem Irrtum zu überzeugen. Doch dann findet er seinen Meister …

Format: epub

Josh McDowell

Offizielle Homepage von Josh McDowell

Kurzbiographie des Autoren

Joslin "Josh" McDowell (* 17. August 1939) ist ein evangelikaler US-amerikanischer Apologet, Erweckungsprediger und Autor. McDowell wandte sich nach einem Bekehrungserlebnis am Kellogg College in Michigan dem Evangelikalismus zu. Er wechselte an das Wheaton College nach Illinois, wo er in Gottesdiensten und evangelistischen Veranstaltungen über seinen Glauben redete. McDowell besuchte danach das Talbot Theological Seminary, bevor er 1964 Mitarbeiter bei Campus Crusade for Christ (CCC) wurde. Für mehrere Jahrzehnte arbeitete McDowell als reisender Evangelist für CCC. Zudem leitete er über mehrere Jahre hinweg einen internationalen Arbeitszweig von CCC unter dem Namen Josh McDowell Ministry.

Zurück
Charts
Other Service

Startseite
Login
Registrieren
Gutschein einlösen
Warenkorb
Kontakt
Newsletter
Urheberrechtsverletzung melden
Über uns
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Privatsphäre & Datenschutz
Sprache:
Schweizer Deutsch german English
Währung:

Bitte bestätigen Sie Ihren Kauf. Punkte werden von Ihrem Guthaben abgezogen.

Dieser Download ist für Sie verfügbar.